Wodkaspieß

Der russische Wodkaspieß besteht aus einem Stück Käse, einer scharfen Pepperoni, einer Olive, einer Sardelle (salzig eingelegt) und einer runden Scheibe Pumpernickel. Außer, dass man die Sardelle um die Olive wickelt, braucht man eigentlich nichts dazu zu sagen. Ach so, dazu trinkt man Wodka.
img_3393

img_3391
Kosten: Für 20 Spieße etwa 10 Euro
Musik: Iwan Rebroff

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Hells Kitchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s