Einsame Spaghetti

Spaghetti, auch eines der Wörter, die ich mir nie merken kann. Hierfür Pinienkerne anrösten (ohne Öl), diese mit einem Schuss Olivenöl, frisch geriebenen Parmesan und frischen Basilikum über die Spaghetti geben, fertig. Die Freundin muss man sich dazu denken.

Kosten: ca. 3 – 5 Euro
Musik: Soundtrack zu Der Pate

img_2332

img_2330

img_2334

img_2335

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Hells Kitchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s