Baden Baden

So, meine Lieben,

gleich mache ich mich auf den Weg ins schöne Baden Baden, um dort für den SWR meine erste öffentlich-rechtliche Regiearbeit durchzuführen. Untergebracht bin ich im Nobelhotel Tannenhof (Golfplatz, Swimmingpool, Sauna). Currywurst haben sie dort wohl keine, aber hoffentlich W-Lan, so dass ich Euch vielleicht von dort berichten kann. Vielleicht habe ich nach Feierabend ja auch Zeit, Bilder von Salem hier reinzustellen bzw. den Bibelfilm der Surfpoeten zu schneiden. Was soll man auch sonst tun, abends alleine in so einem Scheiß-Hotel? Wenn Ihr nichts von mir hört, dann hört Ihr am Montag wieder von mir.

Suchbegriffe, mit denen dieser Blog gefunden wurde:

Hefeweizen Hämorriden
Von meinem Hund gefickt
Hase hat Aspirin gefressen

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter scheinwelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s