Spargel der Sehnsucht

Wenn man sich, wie ich heute, nach seiner Königin vor Sehnsucht verzehrt, gibt es nichts besseres als den dicksten Beelitzer Spargel, den man auftreiben kann. Wie man den macht, muss ich hoffentlich keinem halbwegs vernunftbegabten Menschen erklären, falls doch, einfach schälen, eine halbe Stunde in Wasser kochen und anschließend mit Butter, Pfeffer und Salz essen.

Spargel mit Bratkartoffeln und Gurkensalat

Spargel mit Bratkartoffeln und Gurkensalat

Als Beilage Kartoffeln oder Weißbrot, in meinem Fall Kartoffeln und Weißbrot, mit Kräutern aus dem eigenen Garten und Gurkensalat.

img_3631

Dazu Musik von Murat Kekilli, die es hier zu hören und dort zu sehen gibt (wahlweise auch Celine Dion, Our Heart Will Go On), übrigens ein Lied, dass zahlreiche, türkische Jugendliche in den Selbstmord getrieben hat, also Ersteres aber womöglich auch beide. Möglicherweise ein Affront gegen die herzlose Gema, aber ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass in den Maschinen manchmal Menschen sitzen, die ihr Herz noch nicht verloren haben, die auch mal fünfe gerade sein lassen.

So, jetzt leg ich mich ins Bett und gucke Ein Quantum Trost (in jeder Videothek erhältlich, oder bei Pirate Bay).

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter scheinwelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s