2. Mai – Ich war dabei, und für die, die nicht dabei waren, hier ein paar Impressionen

img_3677

Ein Bild zeigt immer nur einen Ausschnitt der Wirklichkeit. Die andere Hälfte der Demonstration befindet sich hinter mir.

img_3678

Oder neben mir.

img_3679

Ausnahmsweise warfen die Passanten mal nicht mit Bierflaschen, sondern bekundeten ihre uneingeschränkte Sympathie für unsere Großkundgebung.

img_3684

Tube spricht das Gebet gegen den Zwang zur Lohnarbeit. Morphischer konnte es nicht werden.

img_3685

Demonstranten beim Beten.

img_3689

Ihr seid gefeuert, wer schiebt ist bescheuert – aber immerhin hatten wir dafür hervorragende Musik.

img_3690

Ahne wirft mit Parolen um sich.

img_36881

Die Gegendemo war zwar nicht so machtvoll, hatte dafür aber den schöneren Arsch.

img_3694

Abends im Freudenhaus, die Firecops.

Und nächstes Jahr dabei sein. Ihr habt die bislang schönste 2. Mai Demo verpasst. Mit ca. 3-400 Teilnehmern war es auch die bislang größte.

Nachtrag: Hochoffiziell, also von Seiten der Polizei, waren es 300 Teilnehmer.

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter scheinwelt

2 Antworten zu “2. Mai – Ich war dabei, und für die, die nicht dabei waren, hier ein paar Impressionen

  1. Flubber

    Das Filmchen mit dem beschissenen Ton ist immer noch nicht da. Schau mal nach ob irgendwas schief gegangen ist.

    Ich deute damit mal mein verschärftes Interresse an dem Bithaufen an ;)

  2. robertweber

    Entschuldigt bitte, ich bin gestern dann offline gegangen aber in einer Stunde müsste er unter dem Link zu sehen sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s