Eingeschneit und tiefgefroren

Und das mitten in Berlin. Zumindest kann ich meine Balkontür nicht mehr öffnen, ohne dass sich Berge von Schnee in meine Wohnung ergießen.

Die Eisblumen blühen

Lawinengefahr

Aber auch die Hoftür lässt sich nur noch einen Spalt breit öffnen, durch den ich mich gerade noch so durchzwängen kann. Ich frage mich, was der dicke Nachbar zwei Stock tiefer macht (und er ist wirklich sehr dick).

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter scheinwelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s