Spielen im Winter

Ich, als neuer, stolzer Besitzer einer Spielekonsole, mach mal als Newbee ein paar Abrisse, die Ihr so nehmen könnt oder auch nicht. Keine Sorge, ich werde nicht dafür bezahlt, mach’s aber trotzdem irgendwie beruflich. (Projekt 2012: Endlich mal ein vernünftiges Spiel entwickeln.)

– Borderland

Völliger Dreck. Entwickelt von irgendwelchen unterfickten Programmierern, die ihren eigenen Frust auf die Gamer übertragen wollen. Wenn Ihr mal so richtig schlecht drauf sein wollt, dann spielt das.

– Call of Duty, Modern Warfare

Ziemlich gelungener Shooter, der gegen Ende hin auch noch immer besser wird. Empfehlenswert. (Teil 2 hab ich noch nicht gespielt, liegt aber im Schrank.)

– Resistance

Kann ich nur sagen: Zu zweit (also mit Oz) macht das richtig Spaß. Relativ anspruchslos aber mit ein paar Bier und einem guten Kumpel durchaus irgendwas wie Fußball.

– Heavy Rain

Sehr speziell. Gute Story, komplizierte Steuerung, etwas überambitioniert. Trotzdem kein Fehlkauf

– Bioshock

Einfach nur Scheiße. Will gut sein, überfordert aber einen entspannten Spieletag mit allem möglichen Humbug.

– Read Dead Redemption

Der absolute Knaller. Das Spiel der Spiele. Wird lange dauern, bis was kommt, was besser ist. Undead Nightmare (das gleiche mit Zombies) besorg ich mir noch.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter scheinwelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s