Nobody isst das perfekte Dinner

Zumindest heute nicht. Nach der zweiten Werbung wurde einfach das 2. Drittel noch mal wiederholt. Oh, oh, oh. da werden Köpfe rollen. Easy (ach so, die heißt Isi, wie die Fan-Gemeinde bemerkte, obwohl Easy eigentlich schöner ist), die Dorfpomeranze, die auch gern mal Ihren Arsch in die Kamera hängt (zumindest als Foto im Schlafzimmer, braucht der Freund zum antörnen, nehm ich an) ging dennoch in Führung, zumindest im Internet. Auf dem TV konnte es ja keiner sehen. Wie das mit Camenbert überbackene Schweinefilet den Gästen schmeckte, weiß nun leider auch keiner, ich fürchte aber d [WERBUNG] Zumindest heute nicht. Nach der zweiten Werbung wurde einfach das 2. Drittel noch mal wiederholt. Oh, oh, oh. da werden Köpfe rollen. Easy (ach so, die heißt Isi, wie die Fan-Gemeinde bemerkte, obwohl Easy eigentlich schöner ist), die Dorfpomeranze, die auch gern mal Ihren Arsch in die Kamera hängt (zumindest als Foto im Schlafzimmer, braucht der Freund zum antörnen, nehm ich an) ging dennoch in Führung, zumindest im Internet. Auf dem TV konnte es ja keiner sehen. Wie das mit Camenbert überbackene Schweinefilet den Gästen schmeckte, weiß nun leider auch keiner, ich fürchte aber d [WERBUNG] Zumindest heute nicht. Nach der zweiten Werbung wurde einfach das 2. Drittel noch mal wiederholt. Oh, oh, oh. da werden Köpfe rollen. Easy (ach so, die heißt Isi, wie die Fan-Gemeinde bemerkte, obwohl Easy eigentlich schöner ist), die Dorfpomeranze, die auch gern mal Ihren Arsch in die Kamera hängt (zumindest als Foto im Schlafzimmer, braucht der Freund zum antörnen, nehm ich an) ging dennoch in Führung, zumindest im Internet. Auf dem TV konnte es ja keiner sehen. Wie das mit Camenbert überbackene Schweinefilet den Gästen schmeckte, weiß nun leider auch keiner, ich fürchte aber d

Und VOX? VOX tut einfach so, als wäre nix passiert.

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter scheinwelt

2 Antworten zu “Nobody isst das perfekte Dinner

  1. Was’n Mist, verpasst! Das hätte ich sehr gerne nicht gesehen!

  2. robertweber

    Wie gesagt, Schweinefilet mit Camenbert überbacken – brrr…, da hätt ich auch weggeblendet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s