Catch me if you can

Manchmal ist der falsche Weg der, den man gehen sollte. Wirklich schöner Film über einen Scheckbetrüger, der zum Spezialisten für Fälschungen wird, und am Schluss genau das Richtige tut. (Kommt auf die Perspektive an, o.k.)

„Im Körper deines Feindes“ im Vergleich eher uninteressant. Die Realität ist im Zweifelsfall immer der bessere Film.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Filmwelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s