Serientipp: Deadwood

Klasse Westernserie, bei der man ständig den Staub die Kehle runterspülen möchte, der sich beim anschauen dort ansammelt. Da ist einfach alles drin, was eine gute Serie ausmacht: Mehrdimensionale Charaktere, eine Prise Dallas vermischt mit dem Paten, Jack London trifft Charles Dickens, schmierige Typen, edle Revolverhelden, versoffene Schweine, schöne Frauen, versaute Huren, Liebe, Leid, Glück, Elend, Tod und das Gefühl, authentischer kann man es kaum darstellen. Einziger Wehrmutstropfen: Das Ganze kostet mich seit drei Wochen jeden Tag drei Euro.

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Filmwelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s