No Country for Old Men

Ein alter Weggefährte von mir baut in seiner Freizeit Modelle von Flugzeugen aus dem 1. Weltkrieg. Ich hab mir so was ähnliches für den Herbst meines Lebens angelacht (oder war’s umgekehrt?).

Heute: 49a, Baujahr 59. Dichtungs- und Federwechsel.

Alte Männer und Ihre Hobbys.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter scheinwelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s