Monatsarchiv: Februar 2014

Sportliche Aufklärung

Weil ich immer wieder mit verständnislosem Kopfschütteln bedacht werde, in Bezug auf die Sportart, die ich treibe, auch schon mal in die Ecke der Schießwütigen gedrängt werde, hier mal ein Aufklärungsfilm. Etwas lang, aber es lohnt sich, vor allem, um zu verstehen, was ich da mache.

Wer’s hinterher immer noch nicht schnallt, dem ist auch nicht mehr zu helfen.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter scheinwelt

Trashfilm – Die Radioshow

Heute feiert Trashfilm sein Debüt als Radioformat. Abseits des Berlinale-Mainstream-Kinos hauen wir uns von 21 bis 22.30 Uhr auf 88,4  gegenseitig unsere Meinungen zu „The Wolf of Wall Street“, „Zwei vom alten Schlag“ und „Die Tribute von Panem – Catching Fire“ um die Ohren. Das ganze natürlich auch als Stream. Die Sendung ist, wie es sich gehört, live on air. Verbale Entgleisungen sind daher nicht auszuschließen. FSK ab 18 Jahre.

Trashfilm – Die Radioshow

am 12.02. von 21 – 22.30 auf 88,4

Mit: Karsten Krampitz, Claudia Mair, Marion Pfaus und Robert Weber.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter scheinwelt

Outdoor

Erster Trainingstag heute. Hat mir sehr gefehlt. An der Beinarbeit muss ich noch arbeiten, ansonsten war die Trefferquote nach der Winterpause akzeptabel.

IF

Foto: Sharky

Schön auch, dass fast die ganze Truppe beisammen war.

training2

Foto: Dispatcher

Zu Mittag gabs ein Gericht namens „Mielkes Hochzeit“. 1A Wurstgulasch mit Spiralnudeln in Tomatensoße, dazu Pfirsichkompott aus der Dose (€5.50). Für Wernsdorfer Verhältnisse nahezu vegan.

resized_Neu_1_P1070590

Foto: Dispatcher

Bislang der schönste Sonntag in diesem Jahr.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter scheinwelt